Studieneingangsprojekt 2016 (STEP)

Mit großer Freude haben wir heute das Ergebnis unseres diesjährigen Studieneingangsprojektes übernommen.

Es handelt sich um Boxen, in denen Materialien für eine bewohnerbezogene Gedankenreise enthalten ist.

Da wir vermehrt Bewohner übernehmen, die mit einem isolationspflichtigen multiresistenten Keim aus Rehakliniken oder Krankenhäusern entlassen werden, habem wir versucht auch für sie ein angepasstes Angebot gestalten zu können.

Anders als im Gruppenangebot sind hier Materialien, Bilder, Filme und Texte mit biografischem Bezug zum Bewohner vorhanden. Neben den Materialien hilft eine ausführliche Beschreibung für Aufbau, Durchführung und Evaluation des Angebotes, dass Pflegende, Betreuungskräfte und Angehörige das Angebot ähnlich, und somit mit hohem Wiedererkennungswert für den Bewohner durchführen können.

Wir sehen hier eine gute Möglichkeit die Bewohner in ihrer Entwicklung zu unterstützen.

Ein großer Dank an das heilpädagogische STEP Team 2016 der katholischen Hochschule Münster.